Facebook Kontakt

TAG DES OFFENEN UMGEBINDEHAUSES

Aufruf_TagdesoffenenUmgebindehaus.png

VERFALL AUFHALTEN

Aufruf_Spenden.png

NEUESTE IMMOBILIE

Das denkmalgeschützte Umgebindehaus steht in Ortsrandlage von Hainewalde. Im Erdgeschoss befindet sich in der Blockstube das Wohnzimmer, Küche und ein Bad.
Im Obergeschoss sind 3 weitere Zimmer.

mehr Dazu

KONTAKT

Stiftung Umgebindehaus
Ernst-Thälmann-Straße 42
02727 Ebersbach-Neugersdorf
OT Neugersdorf

Bürozeiten:
Mo. / Di. / Do. 09.00 - 16.00 Uhr
(Bitte möglichst nach telef. Absprache.)

Beratungstermine vor Ort: Mittwoch
und Freitag nach Vereinbarung

Umgebindehaus Ensemble

Dieses ländliche Gebäudeensemble mutet wie eine kleine Festung an. Bestehend aus dem repräsentativen ländlichem Wohnhaus und einem rückwärtigem Anbau sowie einer kleinen Scheune liegt es zwischen Spree und der Durchgangsstraße von Ebersbach. Betrachtet man das Grundstück von der Spreeaue aus, macht es einen beschaulichen verträumten Eindruck. Dazu tragen auch die Natursteinbachmauern, die kleine Granitsteinbrücke und eine Schöpfstelle bei. Bei der neuen Nutzung sollte man darauf achten, dass die Nebenräume der Durchgangsstraße zugeordnet werden. Der Gebäudekomplex ist für Kleingewerbe und zum Wohnen geeignet. Umfangreiche Sanierungsarbeiten sind notwendig. Das Grundstück ist an das Abwassernetz des Ortes angebunden.

Exposé Nr.: 5
Ort: Ebersbach - Neugersdorf, OT Ebersbach
Preis: VHB
Wohnfläche: k.A.
Grundstücksfläche: 820 qm

EXPOSÉ ALS PDF

Kontakt aufnehmen


ZURÜCK